Rechtliche Hinweise

BETSFY ist ein soziales Netzwerk, das aus einer Gemeinschaft von Menschen besteht, die an der Umsetzung und dem Austausch von Sportvorhersagen interessiert sind.

In BETSFY kann der Benutzer die Tipps anderer Tippgeber und Wetter einsehen, ihre eigenen teilen, Mitgliedschafts-Vorteile erhalten und periodische Vertragsabonnements erhalten.

BETSFY hat in keiner Weise den Zweck von Online-Casino-Aktivitäten und unter keinen Umständen können auf www.betsfy.com Wetten platziert werden.

Der Zweck von BETSFY ist die kostenlose Veröffentlichung und Weitergabe von Sportprognosen sowie die Einstellung monatlicher, zweimonatlicher, vierteljährlicher, halbjährlicher oder jährlicher Zahlungsabonnements. Zweck dieser rechtlichen Hinweise ist es, die Beziehung zwischen BETSFY und seinen Nutzern zu regeln.

Identifikationsdaten

In Übereinstimmung mit der Informationspflicht in Artikel 10 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs (LSSI oder LSSICE), sind folgende Daten enthalten:

Das Unternehmen, dem die Website www.betsfy.com gehört, ist Betmedia Advance SLU (nachstehend „BETMEDIA“) mit Adresse in der Calle Tablero Nº 3, Residencial La Palmita, 38670 Adeje, Tenerife,  Steuer-Identifikationsnummer: B-76784859, eingetragen im Handelsregister von A Coruña durch den Notar von Oleiros Andrés-Antonio Sexto Presas, der am 30. November 2018 in Band 3.602, Blatt 49, Eintrag 1, mit Blatt TF-61998 eingetragen wurde.
E-Mail-Kontaktadresse: [email protected]

Benutzer- und Haftungsregelung

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen entsprechen der Website www.betsfy.com, einer zu BETSFY gehörenden digitalen Freizeitplattform, auf der Benutzer Sportvorhersagen erstellen und austauschen können.

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen entsprechen der Website www.betsfy.com, einer zu BETSFY gehörenden digitalen Freizeitplattform, auf der Benutzer Sportvorhersagen erstellen und austauschen können. Die Nutzung oder der Zugriff auf diese Website setzt die Kenntnis und die uneingeschränkte Zustimmung zu den im Folgenden angegebenen rechtlichen Hinweisen und Bedingungen voraus.

Um auf die Plattform www.betsfy.com zugreifen zu können, ist es erforderlich, dass der Benutzer eine kostenlose Registrierung vornimmt und die rechtlichen Hinweise in Bezug auf die Behandlung der Daten sorgfältig durchliest und ausdrücklich akzeptiert.

In diesen Fällen stimmt der Benutzer zu, seinen Benutzernamen und sein Passwort gemäß den folgenden Einschränkungen zu verwenden:

  • Weder der Benutzername noch das Passwort dürfen gegen die Ethik und allgemein anerkannten guten Praktiken verstoßen, noch die Ehrenrechte und das Image Dritter beeinträchtigen, oder in irgendeiner Weise geistige Eigentumsrechte von Dritten verletzen.
  • Beide Elemente – Benutzername und Passwort – stehen ausschließlich dem Benutzer zur Verfügung, der sie besitzt und ihre Verwahrung und korrekte Verwendung liegt in seiner alleinigen Verantwortung.
  • Die Nutzung der Website www.betsfy.com muss dem Inhalt dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen und den Anforderungen der Moral und den allgemein anerkannten guten Praktiken entsprechen.
  • Der Benutzer ist für die Richtigkeit aller Daten und Aussagen verantwortlich, die BETSFY über das entsprechende Formular oder eine andere gesendete Mitteilung übermittelt werden. Die Übermittlung falscher oder fehlerhafter Daten durch einen Benutzer sowie das Fehlen einer Aktualisierung der Daten sind ausreichend, um den Benutzer von den in BETSFY registrierten Diensten auszuschließen.

BETSFY behält sich das einseitige Recht vor, den Nutzern, die gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, den Zugang zu dieser Website zu verweigern.

Minderjährige

Um auf die von der BETSFY-Plattform angebotenen Dienste zugreifen zu können, der Nutzer muss mindestens 18 Jahre alt sein. Minderjährige haben keinen Zugriff auf die Plattform. Die Nutzung von BETSFY ist kostenlos, es ist jedoch erforderlich, sich unter www.betsfy.com zu registrieren, indem Sie die rechtlichen Hinweise zur Behandlung der Daten lesen und ausdrücklich akzeptieren.

BETSFY kann sich jederzeit mit seinen Nutzern in Verbindung setzen, um ihr tatsächliches Alter nachzuweisen, indem sie eine Fotokopie ihres Ausweises auf beiden Seiten oder ein gleichwertiges Dokument zur Verfügung stellen, das Konto von Personen sperren oder kündigen, die ihr Alter nicht nachgewiesen haben.

Die Daten des Personalausweises oder des vom Benutzer bereitgestellten Dokuments werden nur und ausschließlich von dem autorisierten Personal von BETSFY verwendet, um die Identifizierungs- und Verifizierungsaufgaben der bereitgestellten Daten sowie die Verwaltung der Erfassung und Abrechnung von Daten zu Sportprognosen durchzuführen.

Link-Richtlinien und Haftungsausnahmen

BETSFY ist nicht verantwortlich für den Inhalt der Websites, auf die der Nutzer über die auf seiner Website eingerichteten Links zugreifen kann, und erklärt, dass BETSFY in keinem Fall die Überprüfung oder Kontrolle über den Inhalt anderer Websites im Netzwerk durchführen wird. Ebenso kann die technische Verfügbarkeit, Genauigkeit, Richtigkeit, Gültigkeit oder Rechtmäßigkeit von Websites von Dritten, auf die über die Links zugegriffen werden kann, nicht garantiert werden.

BETSFY erklärt, dass es alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen hat, um einen Schaden für die Benutzer zu vermeiden, der durch das Surfen auf seiner Website entstehen könnte. Daher ist BETSFY in keinem Fall für Schäden verantwortlich, die dem Benutzer durch das Surfen im Internet entstehen könnten.

BETSFY übernimmt in keinem Fall die Verantwortung für die Meinungen, die von den Benutzern über ihre Website oder mobile Anwendungen abgegeben werden. Diese Meinungen sollten nicht mit der verantwortlichen Person in Verbindung stehen.

Geistiges und gewerbliches Eigentum

Die Bild- und Wortmarke BETSFY ist nach geltendem gewerblichen Rechtsschutz geschützt.

BETSFY hat das ausschließliche Recht zur Nutzung seiner Marken im Geschäftsverkehr. Daher ist die Verwendung durch Dritte ohne ausdrückliche Genehmigung nicht zulässig.

Der Domainname „betsfy.com“ ist Eigentum von Betmedia Advance S.L.U. und seine Nutzung ist ausschließlich Betmedia Soluciones S.L. vorbehalten. Seine unzulässige Nutzung im Geschäftsverkehr wäre eine Verletzung der durch seine Registrierung verliehenen Rechte und wird mit den im Gesetz vorgesehenen Mitteln verfolgt.

Die Dateien oder Programme, die BETSFY gehören, und die der Benutzer von der Website www.betsfy.com herunterladen kann, sind von diesem Schutz befreit, und BETSFY übernimmt keine Haftung für die genannten Elemente.

Ebenso beansprucht BETSFY keine Rechte an den Marken von Wettbüros und Werbetreibenden, die ihren rechtmäßigen Eigentümern entsprechen.

Die von BETSFY entwickelten und dem Benutzer über diese Website zur Verfügung gestellten technologischen Werkzeuge sind durch Gesetze zum geistigen Eigentum geschützt, und seine Verwendung durch den Benutzer darf ausschließlich in diesem Bereich und ohne kommerziellen Zweck erfolgen.

Der Benutzer dieser Website verpflichtet sich, die angegebenen Rechte zu respektieren und jede Handlung zu vermeiden, die sie verletzen könnte. Die Nichteinhaltung der Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen und der allgemeine Verstoß gegen den friedlichen Besitz und das Eigentum an den oben genannten ausschließlichen Rechten wird mit den in der spanischen und internationalen Gesetzgebung vorgesehenen Mitteln strafrechtlich verfolgt.

Sie behalten sich die Rechte an allen Inhalten vor, die Sie über BETSFY veröffentlichen oder anzeigen. Durch die Übermittlung, Veröffentlichung oder Anzeige Ihrer Inhalte über BETSFY gewähren Sie uns jedoch eine weltweite, nicht exklusive, gebührenfreie Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Reproduktion, Verarbeitung, Anpassung, Änderung, Veröffentlichung, Übertragung, Anzeige und Verteilung dieser Inhalte in jedem einzelnen Medium oder jeder möglichen Vertriebsmethode. BETSFY kann Inhalte, die von Benutzern geteilt werden, dem Rest der Welt zur Verfügung stellen und es anderen ermöglichen, dies zu tun.

Der Nutzer, der seine Inhalte auf BETSFY hochlädt, versichert und garantiert, dass er über alle Rechte, Befugnisse und Vollmachten verfügt, die zur Gewährung der hierin gewährten Rechte erforderlich sind.

Wenn der Benutzer sein Konto löscht, löscht BETSFY die von ihm veröffentlichten Inhalte. Die Informationen, die andere Personen von ihm geteilt haben, werden jedoch nicht gelöscht, da sie nicht Teil seines Kontos sind. Der Benutzer kann sein Konto jederzeit aus dem Konfigurationsbereich löschen.

Concursos y promociones en redes sociales

BETSFY se reserva el derecho a realizar concursos y promociones, en los que podrán participar sus usuarios registrados de todo el mundo. Las bases de cada uno de ellos, cuando se utilicen para ello las plataformas de Facebook, Instagram o Twitter, serán publicadas en la misma. Cumpliendo siempre con la LSSI-CE y con cualquier otra norma que le sea de aplicación.

Ni Facebook, ni Instagram ni Twitter patrocinan, avalan o administran, en modo alguno, ninguna de estas actividades, ni están asociadas a ellas.

Servicios de contratación por internet

Ciertos contenidos de BETSFY, como la suscripción a los servicios de pago, incluyen la posibilidad de contratación por Internet, esto significa que el uso de los mismos requerirá la lectura y aceptación obligatoria de las condiciones generales de contratación establecidas al efecto.

El precio de cada una de las modalidades de cada suscripción, se fijará de manera clara en la página web de BETSFY, de forma que el usuario tenga conocimiento del precio y la forma de pago del servicio o producto en el momento el que procede a la contratación.

El servicio de suscripción permite al usuario acceder a los pronósticos privados realizados por los tipsters a los que se ha suscrito en BETSFY, durante el plazo contratado.

Informationen vor Vertragsabschluss von Abonnements bei BETSFY

Die in diesem RECHTLICHEN HINWEIS enthaltenen Klauseln regeln das Fernabsatzverhältnis zwischen BETSFY und dem Nutzer in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere dem Gesetz 7/1998 vom 13. April über die Allgemeinen Vertragsbedingungen, dem Gesetz 3/2014 vom 27. März, das den konsolidierten Text des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Nutzer und dem Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Geschäftsverkehrs ändert.

BETSFY behält sich das Recht vor, die von BETSFY als angemessen erachteten Änderungen in diesem GESETZLICHEN HINWEIS vorzunehmen. Diese Änderungen können über die Webseite in jeder zulässigen Rechtsform vorgenommen werden und sind während der Zeit, in der sie auf der Website veröffentlicht werden und solange gültig, bis sie durch nachfolgende Änderungen wirksam geändert werden. BETSFY behält sich jedoch das Recht vor, in bestimmten Fällen die Besonderen Vertragsbedingungen vorrangig gegenüber den Anwesenden anzuwenden, wenn sie es für angebracht halten, und sie rechtzeitig und formell bekannt zu geben.

Der Zweck von BETSFY ist die kostenlose Veröffentlichung und Weitergabe von Sportprognosen sowie die Einstellung monatlicher, zweimonatlicher, vierteljährlicher oder jährlicher Zahlungsabonnements.

Der Nutzer erklärt ausdrücklich, die Nutzungsbedingungen und diese allgemeinen Vertragsbedingungen zu kennen, zu verstehen und zu akzeptieren, erklärt, volljährig zu sein und die Rechtsfähigkeit zu besitzen und die für den Zugang und die Vergabe von Abonnements von Zahlungen an BETSFY erforderlichen Handlungen vorzunehmen.

Sobald der Kaufvorgang für das ausgewählte Abonnement abgeschlossen ist, erhält der Benutzer eine Bestätigung per E-Mail. Es ist wichtig, dass der Benutzer während des Kaufvorgangs eine gültige E-Mail-Adresse angibt. Wenn Sie innerhalb von 24 Stunden nach Abschluss des Kaufs diese Bestätigung nicht erhalten, wenden Sie sich bitte an BETSFY über die E-Mail-Adresse .

Vor der Bereitstellung des Dienstes erhält der Kunde eine E-Mail mit der Bestätigung des angeforderten Dienstes. Nach Erbringung der Dienstleistung erhält der Kunde die entsprechende Rechnung.

Merkmale, Angebot und Gültigkeit von Dienstleistungen

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften bietet BETSFY Informationen zu allen Zahlungsabonnements, deren Eigenschaften und Preisen sowie zu den Kosten, die mit den Gebühren des Zahlungsgateway und der Plattform verbunden sind.

Alle Leistungen geben den Verkaufspreis in Euro (€) an und enthalten die Mehrwertsteuer. Wenn eine andere Steuer anfällt, wird dies angegeben.

Der Abschluss von Abonnements ist nicht unbefristet, so dass nach Ablauf der Laufzeit des Abonnements dieses nicht automatisch verlängert wird und ein neues Abonnement erworben werden muss.

Es gibt keinen einheitlichen Preis für Abonnements, die über BETSFY abgeschlossen werden können, da es jeder Prognostiker ist, der sie selbstständig festlegt, jedoch werden alle Preise den Abonnenten vor jeder Zahlung deutlich mitgeteilt.

BETSFY behält sich jedoch das Recht vor, die über die Website angebotenen Preise und / oder Dienstleistungen zurückzuziehen, zu ersetzen oder zu ändern, indem sie einfach den Inhalt ändert. Auf diese Weise unterliegen die zu jeder Zeit vom Web angebotenen Dienste den jeweils geltenden Bedingungen in diesem RECHTLICHEN HINWEIS. Ebenso hat BETSFY die Möglichkeit, den Zugang zu den oben genannten Dienstleistungen mit vorheriger Warnung einzustellen.

Zahlungsarten und Ausführung der Dienstleistung

Für den Zugriff auf bestimmte Prognosen muss der Benutzer bei BETSFY registriert sein und monatlich, zweimonatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich ein Abonnement entrichten.

Um Zahlungen sicher abzuwickeln, verwenden wir elektronische Zahlungsabwickler von Dritten, so dass wir zu keinem Zeitpunkt die Finanzdaten oder die Bankkarte des Benutzers kennen. Dieser Service ist einfacher und sicherer für Ihre Daten.

Alle vom Benutzer übertragenen Informationen werden verschlüsselt durch das Netzwerk übertragen.

Die von BETSFY verwendeten elektronischen Gateways heißen PAYPAL und SKRILL, beides sichere Zahlungsabwickler. SKRILL integriert wiederum verschiedene Zahlungsmittel:

  • VISA, MasterCard und American Express Karten
  • PaysafeCard
  • Skrill
  • Neteller
  • Bitcoin

Ihre Kreditkartendaten werden direkt in die Zahlungs-Gateways eingegeben und sind nicht auf einem BETSFY-Server eingegeben oder registriert, Sie werden immer nach folgenden Angaben gefragt: Kartennummer, Ablaufdatum und ein Prüfcode, der mit den letzten 3 Ziffern der kursiv gedruckten Zahl auf der Rückseite Ihrer Karte übereinstimmt und so mehr Garantien für die Sicherheit der Transaktion bietet. Wenn Sie keine Bankkarte verwenden, werden Sie gebeten, direkt auf Ihr persönliches Profil auf der gewählten Zahlungsplattform zuzugreifen, was nicht BETSFY ist.

Wurde das Abonnement ordnungsgemäß abgeschlossen, aber das Bankentgelt zurückgebucht, ohne das Widerrufs- oder Beschlussfassungsrecht ausgeübt zu haben, ist der Nutzer verpflichtet, BETSFY den durch die Kündigung des Bankentgelts verursachten Schaden zu ersetzen.

Zahlungen an die Prognostiker

Prognostiker, die sich dazu entschlossen haben, den Zugriff auf ihre Prognosen zu beschränken, indem sie die Benutzer zur Abbonierung auffordern, können in ihrem privaten Bereich die Anzahl der erhaltenen Abonnenten, die getätigten Transaktionen und den durch diese Vorgänge generierten Betrag einsehen. Das Bargeld kann von der Bank des Prognostikers abgehoben werden, sobald ein minimales Guthaben von 100 Euro erreicht wurde.

Widerrufsrecht

Gemäß den Bestimmungen des Königlichen Gesetzesdekrets Spaniens 1/2007 vom 16. November zur Genehmigung des überarbeiteten Textes des Allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Nutzer und anderer ergänzender Gesetze hat der Nutzer eine Mindestfrist von vierzehn Kalendertagen, um ohne zusätzliche Sanktionen und ohne Angabe der Gründe vom Vertrag zurückzutreten, gerechnet ab dem Tag seines Abschlusses. Unbeschadet des Vorstehenden muss der Benutzer BETSFY den Betrag zahlen, der dem Teil seines Abonnements entspricht, und zwar bis zu dem Zeitpunkt, an dem er über seinen Rücktritt informiert hat (Art. 108.3).

Für die Kündigung des Vertragsabonnements muss der Benutzer sein Widerrufsrecht durch Benachrichtigung durch Senden einer E-Mail an oder durch Senden eines Schreibens an unsere Postanschrift Calle Icaro Nº2, 15172 Perillo-Oleiros ausüben.

Die Stornierung impliziert die Nichtverlängerung am Ende des bezahlten Zeitraums.

Vorzeitige Auflösung des Abonnements

BETSFY kann das Vertragsverhältnis mit Nutzern, die gegen die Bedingungen dieser RECHTLICHEN HINWEISE verstoßen, ohne Erstattung im Zahlungsfall kündigen und den Zugang zum Dienst und den vertraglich vereinbarten Inhalten unverzüglich widerrufen. Insbesondere kann BETSFY den Vertrag kündigen:

  • Falls der Nutzer zu unerlaubten Zwecken auf die Produkte und Dienstleistungen zugreift oder diese betrügerisch, gegen die Moral, den guten Glauben, die öffentliche Ordnung, die guten Sitten oderGepflogenheiten verstößt, oder Rechte von Dritten verletzt.
  • Falls der Benutzer falsche oder fehlerhafte Informationen oder Aussagen in dem Abonnement oder der Registrierung des Produkts oder der Dienstleistung hinterlegt hat.
  • Falls der Nutzer gegen seine Verpflichtung verstößt, die Produkte oder Dienstleistungen ausschließlich für sich selbst zu nutzen.
  • Im Falle der Nichteinhaltung der Zahlungsverpflichtung durch den Nutzer, wobei der Nutzer verpflichtet ist, für die während der Vertragslaufzeit in Anspruch genommenen Leistungen zu bezahlen.

Publicidad

BETSFY utiliza publicidad para que los usuarios puedan disfrutar de los servicios de la plataforma de forma abierta, es por ello que puedan mostrarse espacios destinados a contenido publicitario. A fin de que la publicidad insertada sea de interés para los usuarios, BETSFY podrá analizar los datos estadísticos y los patrones de comportamiento realizados en la red para proporcionar publicidad relevante sobre casas de apuestas. Esta información no contiene datos identificativos de los usuarios, no obstante, no será cedida a ninguna otra empresa.

Kundendienst

BETSFY verfügt über einen Kundendienst, an den Sie sich telefonisch per E-Mail , in dem Sie Ihre Fragen oder Beschwerden richten können.

Änderungen

BETSFY behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung die von ihr als angemessen erachteten Änderungen an der Website, den sozialen Netzwerken und der App von BETSFY vorzunehmen und sowohl die Inhalte als auch die auf ihnen bereitgestellten Dienste zu ändern, zu löschen oder hinzuzufügen, wie auch die Art und Weise, wie sie auf Ihrem Portal präsentiert oder platziert werden.

Darüber hinaus können die Informationen auf dieser Website regelmäßigen oder gelegentlichen Änderungen unterliegen, die von BETSFY frei vorgenommen werden können. Solche Änderungen werden den Benutzern zur Annahme angezeigt, sofern sie ihre Rechte als Benutzer von www.betsfy.com beeinträchtigen.

Wesentliche Fehler

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte können technische Unstimmigkeiten oder unfreiwillige Druckfehler enthalten. In jedem Fall entschuldigt sich BETSFY für diese Fehler und verpflichtet sich, diese Unregelmäßigkeiten so schnell wie möglich zu korrigieren, und freut sich über Kommentare, Berichtigungen oder Vorschläge, die der Benutzer an senden kann.

Gerichtsstand

Ebenso behält sich BETSFY das Recht vor, zivil- oder strafrechtliche Maßnahmen einzuleiten, die BETSFY aufgrund der missbräuchlichen Verwendung der Website und Inhalte, oder dem Verstoß gegen diese Bedingungen für angemessen hält.

Die Beziehung zwischen dem Benutzer und BETSFY wird durch die geltenden Vorschriften geregelt, die auf spanischem Territorium gelten. Bei Streitfällen können die Parteien ihre Streitigkeiten einem Schiedsverfahren unterwerfen oder sich an die ordentliche Gerichtsbarkeit wenden, die den diesbezüglichen Zuständigkeitsregeln entspricht.

Im Falle eines Verkaufs, der von einem Unternehmen oder Selbständigen ausgeführt wird, unterwerfen sich beide Parteien den Gerichten von A Coruña, Spanien.